. .
Logo
***INTEGRATION durch Sport und mehr als Grundsatz in Vereinssatzung verewigt***

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.nbc1920.de Foren-Übersicht » Unser Verein
. Schützenhilfe aus Thüringen Go back
Autor Nachricht
webmaster
Site Admin
Anmeldedatum: 04.08.2008
Beiträge: 523
spacer
Antworten mit Zitat Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Titel: Schützenhilfe aus Thüringen
Schützenhilfe aus Thüringen

Seit Thomas Petzold für den NBC spielt, hat dieser nicht mehr verloren. Der Geraer hat die Domstadt arbeitsbedingt als neuen Lebensmittelpunkt gewählt.


Thomas Petzold (26) hat schon in der Thüringenliga gespielt. Für den NBC erzielte er bereits zwei Tore. (Bild: Torsten Biel)

Naumburger-Tageblatt: Einer der Garanten für die Erfolgswelle, auf der Kreisoberligist Naumburger BC 1920 zurzeit schwimmt, ist ein Thüringer: Thomas Petzold. Der 26-Jährige ist erst nach Saisonbeginn - Anfang September - zu den Rot-Weißen gestoßen, und seitdem hat sein neues Team nicht mehr verloren. Natürlich kann ein Mann allein nur selten Spiele entscheiden. Natürlich hat der NBC auch in diesem Jahr eine starke Mannschaft. Und natürlich muss man fairerweise anmerken, dass Petzold auch zweimal gefehlt hat und die Domstädter trotzdem gewannen. Aber der gelernte Verteidiger, der von NBC-Coach Ulf Töpfer im zentralen, eher defensiven Mittelfeld eingesetzt wird, hat die Mannschaft aus der Saalestraße schon sehr verstärkt.

Jena fast aus dem Pokal geworfen

Kein Wunder, hat Thomas Petzold doch in unserem Nachbarbundesland auf der höchsten (mit Wismut Gera) und der zweithöchsten Ebene (mit dem 1. FC Gera II und dem FC Gebesee) gespielt. Im Thüringer Landespokal hat er den großen FC Carl Zeiss Jena sogar mal an den Rand einer Niederlage gebracht. Im Achtelfinale der Saison 2010/11 unterlag er im Wismut-Trikot dem Regionalligisten erst im Elfmeterschießen mit 4:5. „Dieses Spiel und auch die Partie gegen Rot-Weiß Erfurt, die wir ein Jahr zuvor, ebenfalls im Achtelfinale, mit 0:2 verloren, waren sicher Höhepunkte meiner Karriere“, sagt Petzold. Um dann noch anzufügen: „Und das Geraer Stadtderby vor 1800 Zuschauern, als ich mit Wismut den 1. FC 03, der damals bereits als Aufsteiger zur Oberliga feststand, mit 2:1 bezwang.“

Ein Stadtderby kann der gebürtige Geraer mit seinem neuen Club frühestens in der kommenden Saison erleben: Wenn den Rot-Weißen der Sprung in die Landesklasse gelingt und die 05er aus der Landesliga absteigen. Voraussetzung Nummer eins könnte durchaus Realität werden, schließlich liegt der NBC als Tabellenzweiter der Kreisoberliga zurzeit nur zwei Punkte hinter Spitzenreiter Blau-Weiß Bad Kösen. Voraussetzung Nummer zwei freilich auch: Ortsrivale 05 liegt zwei Etagen höher seit Wochen auf einem Abstiegsplatz.

Thomas Petzold fühlt sich im Stadion an der Saalestraße pudelwohl: „Ich bin mehr als zufrieden. Sowohl vom Fußballerischen her als auch vom Menschlichen ist es genau das, was ich gesucht habe.“ Sein Trainer ist natürlich froh, dass sich der Defensivspezialist für den NBC entschieden hat. „Thomas passt fantastisch in die Mannschaft, er hat sich sofort top integriert. Er will Spaß am Fußball haben, wir wollen Spaß am Fußball haben - das passt super“, sagt Ulf Töpfer über seinen verspäteten Neuzugang, der vor seinem Einstieg beim NBC ein halbes Jahr kein Fußball gespielt hatte.

Tochter ist „echte“ Naumburgerin

Ein Grund für die Pause war Petzolds Umzug nach Naumburg. Kurios: Die Domstadt als neuen Lebensmittelpunkt hatten er und seine Freundin Franziska gewählt, weil sie in etwa zwischen den beiden Arbeitsorten liegt. Thomas Petzold hat als Lehrer für Sport und Ethik eine Anstellung an der Sekundarschule Bad Dürrenberg gefunden; seine Freundin arbeitet als Hort-Koordinatorin im thüringischen Buttstädt. „Naumburg ist eine schöne Stadt. Auch die Umgebung ist herrlich. Unsere Wahl war richtig“, so der NBC-Kicker. Und Töchterchen Lia, die im vergangenen Monat zur Welt kam, ist schon eine waschechte Naumburgerin.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
.
.
.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.nbc1920.de Foren-Übersicht » Unser Verein Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.
Powered by it-professionell.de 2004-2011 | nbc1920.de Impressum | Counter - 3603491

.
. . .